Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen darstellen, wie wir, das heißt die

Knick Knacks UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend „KnickKnacks“ genannt) mit Sitz in München, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht München unter HRB 209218, Mannhardtstraße 3, c/o Ben Martins, 80538 München, vertreten durch die Geschäftsführer Ben Martins, Daniel Berthold und Katharina Drummer, (vgl. weitere Angaben im Impressum), über unser Internetangebot, insbesondere über unsere Webseite knickknacks.de und die über diese Internetseite betriebene Handelsplattform „KnickKnacks“ (nachfolgend „KK-Plattform“ genannt) und über andere Internetseiten oder Anwendungen, welche auf diese Datenschutzerklärung verweisen, insgesamt nachfolgend „KK-Internetangebot“ genannt, Ihre Daten, insbesondere Ihre personenbezogenen Daten, erheben und erhobene Daten verarbeiten, speichern, schützen und weitergeben.

Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung, insbesondere im Rahmen Ihrer Anmeldung zum geschlossenen Bereich der KK-Plattform, stimmen Sie der hier beschriebenen Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere Ihrer personenbezogenen Daten, zu.

1. Allgemeine Datenschutzerklärung

„Personenbezogene Daten“ werden in § 3 Absatz 1 Bundesdatenschutzgesetz definiert als „Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener)“.

Im Rahmen des KK-Internetangebotes werden personenbezogene Daten und andere Daten bei Ihnen abgefragt oder von Ihnen mitgeteilt und von uns erfasst und gespeichert. Solche Daten können zum Beispiel sein:
– Vorname, Nachname, Postadresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse,
– Bankkontoverbindungsdaten (z.B. IBAN, BIC, Name Kreditinstitut, Name Kontoinhaber) und andere Daten zu Zahlungssystemen,
– Daten die Sie über soziale Netzwerke wie Facebook an KnickKnacks weitergeben.

Die Angabe von bestimmten personenbezogenen Daten und ggf. anderen Daten ist insbesondere Voraussetzung, um Zugang zum geschlossenen Bereich der KK-Plattform zu erhalten sowie um über diesen Zugang Artikel auf der KK-Plattform anderen Nutzern zum Verkauf anzubieten, zu kaufen oder zu verkaufen.

KnickKnacks erfasst und speichert Daten über Ihre Aktivitäten auf der KK-Plattform, wie beispielsweise Daten im Zusammenhang mit dem Einstellen von Artikeln zum Verkauf, Daten über Ihren Kauf oder Verkauf von Artikeln, Daten über Ihre Angaben oder Fragen zu selbst oder von anderen Nutzern eingestellten Artikeln, Daten über die zwischen Käufer und Verkäufer vereinbarten Verkaufsmodalitäten, etc.

Möglich ist ferner, dass – wenn Sie dies möchten – Sie auf der KK-Plattform Bilder Ihrer Person als potenziellem Anbieter, Käufer oder Verkäufer von Artikeln einstellen. Diese Bilder werden von uns erfasst und gespeichert und auf den Internetseiten der KnickKnacks veröffentlicht. Von Ihnen eingestellte Bilder, insbesondere auch solche, welche Sie als Person zeigen, und von Ihnen eingestellte Informationen, Daten oder Fragen zu Artikeln sind gegebenenfalls öffentlich im Internet für jedermann einsehbar, auch ohne Registrierung bei der KK-Plattform.

KnickKnacks erfasst auch auf automatischem Wege Daten von Ihnen, welche von dem elektronischen Gerät, mit welchem Sie das KK-Internetangebot nutzen, an KnickKnacks weitergegeben werden. Sofern Sie zur Nutzung der KK-Plattform angemeldet sind, werden diese automatisch erfassten Daten Ihnen zugeordnet. Solange dies aber nicht der Fall ist, erfolgt die Datenerhebung anonym. Solche automatisch erhobenen Daten können sein die IP-Adresse, Daten über das von Ihnen verwendete technische Gerät und Ihre Verbindung, die Webseite, von der aus Sie auf das KK-Internetangebot gekommen sind, welchen Browser Sie benutzen, statistische Daten zu Seitenaufrufen sowie Daten über das Zugriffsverhalten auf unsere Internetseiten. KnickKnacks erhebt und speichert diese Daten nur für eigene Zwecke, insbesondere um Erkenntnisse über das allgemeine Nutzungsverhalten der Nutzer des KK-Internetangebots zu erhalten, um das KK-Internetangebot technisch und in sonstiger Hinsicht zu optimieren sowie um Missbräuche des KK-Internetangebots zu verhindern bzw. hiergegen vorgehen zu können.

KnickKnacks macht gegebenenfalls auch von so genannten „Cookies“ und ähnlichen Instrumenten Gebrauch. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, welche über Ihren Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden, ohne dass Sie bei Speicherung hierauf explizit hingewiesen werden. Sie können dies durch entsprechende Einstellungen in Ihrer Browser-Software jederzeit unterbinden. Cookies der KnickKnacks beinhalten nicht Ihre persönlichen Daten. Sie sollen lediglich Ihre Nutzung des KK-Internetangebots vereinfachen und verbessern.

Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt vonseiten der KnickKnacks stets unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen gesetzlichen Regelungen. KnickKnacks nutzt, speichert und verarbeitet Ihre Daten ferner ausschließlich im Rahmen des Zwecks, der bei Eingabe der Daten für Sie erkennbar ist und im Rahmen des Zwecks der mit Ihnen bestehenden vertraglichen Vereinbarungen, insbesondere der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, denen Sie bei Anmeldung zur KK-Plattform zustimmen.

KnickKnacks gibt Ihre Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung dieses erkennbaren Zwecks erforderlich ist. Erforderlich kann beispielsweise eine Weitergabe an Dienstleister sein, welche mit der technischen Aufrechterhaltung und Pflege der KK-Plattform beauftragt sind oder welche den Zahlungsverkehr für uns übernehmen. KnickKnacks gibt Ihre Daten aber auch nur dann an solche Dritte weiter, wenn diese sich ihrerseits gegenüber KnickKnacks verpflichtet haben, Ihre Daten entsprechend dieser Datenschutzerklärung zu schützen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte kann schließlich auch dann erfolgen, wenn KnickKnacks zu dieser Weitergabe gesetzlich verpflichtet ist. KnickKnacks wird Ihre Daten jedoch keinesfalls weitergeben, damit Dritte Ihre Daten zu Werbezwecken oder ähnlichen Zwecken verwenden.

Sofern Sie über die KK-Plattform Artikel zum Verkauf anbieten oder an andere Nutzer verkaufen oder Artikel von anderen Nutzern käuflich erwerben, geben wir Ihre personenbezogenen Daten an den jeweiligen anderen Nutzer im erforderlichen Umfang weiter, insbesondere zum Zwecke der gegenseitigen Identifizierung der Kaufvertragsparteien und der Abwicklung des Kaufs oder Verkaufs zwischen den Parteien.

Bitte beachten Sie, dass Sie über das KK-Internetangebot erhaltene Daten anderer Nutzer nur zum jeweils erkennbaren bzw. vereinbarten Zweck verwenden dürfen, insbesondere zum Zwecke der Abwicklung eines über die KK-Plattform abgeschlossenen Kaufvertrages. Eine Nutzung gerade von personenbezogenen Daten zu anderen Zwecken ist untersagt.

Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Mitarbeiter der KnickKnacks müssen sich, sofern sie in Ausübung ihrer Tätigkeit Zugang zu personenbezogenen Daten haben, gegenüber KnickKnacks verpflichten, diese Daten vertraulich zu behandeln und die vorliegende Datenschutzerklärung zu befolgen.

Sofern die KnickKnacks einen Newsletter anbietet und Sie diesen Newsletter bei KnickKnacks bestellt haben, ist es KnickKnacks gestattet, an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse Informationen über das Angebot der KnickKnacks und Werbung in eigener Sache zu versenden. Im Zuge der Bestellung des Newsletters erheben wir von Ihnen Daten, mit denen wir überprüfen können, ob Sie über die angegebene E-Mail-Adresse verfügen können oder ob der Inhaber der E-Mail-Adresse mit der Zusendung des Newsletters einverstanden ist. Sofern Sie einen Newsletter der KnickKnacks abonniert haben, können Sie den Bezug sowie die in diesem Zusammenhang erfolgte Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit und mit sofortiger Wirkung widerrufen. Der Widerruf kann per E-Mail erfolgen an info@knickknacks.de.

2. Spezielle Datenschutzerklärungen für die Nutzung von Facebook-Plugins, Google Analytics, Google +1, Twitter und Amazon

2.1 Facebook-Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks „Facebook“ (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unseren Seiten. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

2.2 Google Analytics

Unsere Websites verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag der KnickKnacks wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber KnickKnacks zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

2.3 Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

2.4 Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes „Twitter“ eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass KnickKnacks keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

2.5 Amazon

Die Knick Knacks UG „Haftungsbeschränkt“ ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de, Werbekostenerstattung verdient werden kann.

(Quellen zu Ziffer 2: Datenschutzerklärung eRecht24, Facebook Disclaimer, Google Analytics Datenschutzerklärung, Google +1 Bedingungen, Twitter Bedingungen)

3. Recht auf Auskunft sowie Recht auf Änderung oder Löschung von Daten

KnickKnacks wird Ihnen auf Ihren Wunsch hin jederzeit unentgeltlich Auskunft geben über Ihre bei KnickKnacks gespeicherten Daten und deren Verarbeitung und Verwendung. Ferner können Sie von KnickKnacks jederzeit und ohne Angabe von Gründen verlangen, dass Ihre Daten unentgeltlich aktualisiert, berichtigt, gesperrt oder auch gelöscht werden, es sei denn, KnickKnacks ist von Gesetzes wegen zur Aufbewahrung einzelner Daten verpflichtet. Ihr entsprechendes Ersuchen, Ihre Fragen zum Datenschutz bei KnickKnacks sowie andere Erklärungen können Sie jederzeit an die eingangs bezeichnete Adresse der KnickKnacks richten, gerne auch per E-Mail an info@knickknacks.de.

Diese Datenschutzerklärung steht auf jeder Seite des KK-Internetangebotes zum Abruf bereit